BARRIERE

Berlinale – Panorama 2010

Aus der Großstadt kommend, müssen sich neun Jungschauspieler den Proben- und Konkurrenzsituationen für das Sommertheater in einer Kleinstadt aussetzen. In deren Abgeschiedenheit von der hektischen Metropole werden Sehnsüchte, Sinnkrisen, Konkurrenz, Neid und erotische Irritationen ausgelebt.

Doch nicht nur die Schauspieler erleben Grenzüberschreitungen in jeglicher Hinsicht, sondern auch die Menschen hinter den Kulissen. Der 16 jährige Kinovorführer und Außenseiter Timo ist fasziniert von der Freiheit der Truppe. Er findet im Regisseur eine Vaterfigur und verliebt sich in eine der Schauspielerinnen.

Immer mehr vermischen sich die Dramen der Bühne mit der Wirklichkeit bis hin zu einer tragischen Wendung. Doch wie im wirklichen Leben, wenn jemand für eine Rolle ausfällt, wird umbesetzt…

ProjektKinofilm, Diplomfilm, 2009Linkbarriere-derfilm.deTrailervimeo.comRegieAndreas KleinertBildgestaltungJakob SeemannProduktionHFF „Konrad Wolf“